naar de inhoud

IVN-Werksexkursion

Samstag 13 Juli 2024

IVN-Führer Marco van de Lee wird am Samstag, 13. Juli, um 13 Uhr eine Exkursion zum Navidukt auf dem Deich Enkhuizen-Lelystad geben.

Das Enkhuizen-Navigut wurde 2002 fertiggestellt; eine Durchfahrt für Boote über die Autobahn. Anschließend wurde rund um das eigentliche Navidukt viel Erde aus der Tiefe vor Ort und aus dem Amsterdam-Lemmer-Schifffahrtskanal hinzugefügt. Dabei handelt es sich vor allem um Sandböden, was in unserer Region, die aus Lehmböden besteht, eine ganz besondere Besonderheit ist.

Um die Gegend noch schöner zu machen, wurden anschließend Kräuter gesät, die an die salzigen und sandigen Bedingungen angepasst waren. Welche Kräuter damals gesät wurden, lässt sich nicht mehr nachvollziehen, für die heute vorkommenden Arten kann man aber sagen, dass das Biotop offenbar dafür geeignet ist. Und es gibt wahrscheinlich auch Arten, die sich spontan etabliert haben.

Sie starten beim Wasserski-/Wakeboard-Verein: erreichbar über den Sluisweg.

  • Datum: Samstag, 13. Juli
  • Uhrzeit: 13:00 Uhr
  • Thema: Sandpflanzen auf dem Naviduct Enkhuizen.
  • Führer: Marco van der Lee
  • Aktivität: für Erwachsene
  • Anmeldung: Nicht erforderlich
  • Kosten: Mitglieder IVN & KNNV 2,00 €. Nichtmitglieder ab 13 Jahren 4,00 €
  • Sie können per QR-Code oder mit exaktem Geldbetrag bezahlen.